nichts zu lachen

die falten-umfrage fanden wohl einige jetzt nicht so spannend und sie stand da jetzt eigentlich auch viel zu lange. aber erst jetzt konnte ich mich für eine neue drängende frage entscheiden.
hier also die ergebnisse der umfrage: „guck mal in den spiegel: hast du stärkere stirnrunzelfalten oder stärkere lachfalten?“, die seit dem 29. juli zu beantworten war: 30% der 66 stimmen entfielen auf „stärkere stirnrunzelfalten“. an zweiter stelle dann mit 23%: „die meisten falten habe ich am bauch, wenn ich sitze“. das war jetzt zwar nicht die frage, aber was soll’s. jeweils 12% haben entweder „stärkere lachfalten“ oder „noch gar keine falten“, nur 6% „beides ziemlich viel“. stattdessen fanden 11%: „falten? is doch nur lookism!“. wobei ich ja sagen würde, dass der lookism hier erst anfängt, wenn man falten hässlich findet. wenigstens fand ich die antwort noch etwas humorvoll, im gegensatz zu der von 5% gewählten aussage „ich habe nur eine falte, und die is rasiert“. wenn ihr sonst keine probleme habt, bitte. eigentlich ging es ja um das gesicht. aber anscheinend guckt ihr euch wohl gerne was anderes im spiegel an. ach so, eine antwort, die wahrscheinlich keiner verstanden hat, war ein persönlicher gruß von jemandem, der die frage aus gründen der sprachbarriere nicht verstanden hat und tut deshalb zur auswertung nichts zu sache.
was also das gesamtbild betrifft: kristis leser_innen runzeln also insgesamt eher die stirn, als dass sie lachen. kristi fühlt sich also in guter gesellschaft. gibt ja auch nicht so oft was zu lachen, aber anscheinend immer mehr zu kritisieren.

5 kommentare

der URI für den trackback dieses eintrags ist: http://kristi.blogsport.de/2007/10/11/nichts-zu-lachen/trackback/

  1. ..ich wuerd der neuen umfrage gern noch die „bauch-seite“ hinzufuegen nur hat´s nicht geklappt. also halb bauch und halb seite… irgendwie so. :) (ja ich schlafe sehr gut)


  2. ja, irgendwas funktioniert da mit der umfrage nicht, weitere stimmen werden auch nicht angezeigt. muss da wohl nochmal um support bitten …


  3. ich weiß es nicht. ich weiß nur wie ich am liebsten schlafe. nur meistens bin ich so müde, oder denke gar nicht dran was prettiest ist, sodass ich irgendwie schlafe und im laufe der nacht (lange läufe sind die schönsten, for sure) sicherlich auch mal meine liebste lage erfahre.


  4. @elenore: ich dachte, dass die position, in der man im am besten einschlafen kann, auch die ist, in der man dann am ehesten schläft. aber vielleicht ist das thema doch komplexer als erwartet, die möglichkeit, dass man gar keine lieblingsposition hat, habe ich auch gar nicht in betracht gezogen. umso ärgerlicher, dass die umfrage grad nicht will, ich weiß jetzt zwar den grund, aber die abhilfe ist noch nicht in sicht …


  5. find ich alles übertrieben egal.


RSS-feed für kommentare zu diesem eintrag

kommentar hinterlassen

leider ist der kommentarbereich für dieses mal geschlossen.







Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: